KOL016 Visual Storytelling

Petra Sammer
Petra Sammer
Twitter Website Xing Linkedin Facebook
Ulrike Heppel
Ulrike Heppel
Facebook Website

Das Internet ändert unsere Kommunikation nachhaltig und sorgt dafür, dass das Primat textbasierter Nachrichten abgelöst wird durch einen bildbasierten Kommunikationsfluss, der expressiver, globaler und emotionaler ist. Bilder können damit auch zum Erzählen ganzer Geschichten genutzt werden, um Botschaften des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit besser zu unterstützen.

Petra Sammer und Ulrike Heppel haben für O'Reilly das Buch "Visual Storytelling - Visuelles Erzählen in PR und Marketing" in der Basics-Reihe geschrieben und erläutern, wie sich dieser Trend in den letzten Jahren durchgesetzt hat und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben. Im Gespräch mit Tim Pritlove berichten sie über die Erfahrungen aus dieser Auseinandersetzung mit der Thematik und welche Empfehlungen sich daraus für eine moderne Form der Kommunikation ergeben.

4 Gedanken zu „KOL016 Visual Storytelling

  1. Vielen Dank für die Episode.

    Die Thematik entwickelt leider keine Tiefe.
    Mein Ersteindruck, dass hier Buzzwords zu Kommunikationstrends geadelt werden, hat sich leider bestätigt. Das hat nichts mit den beiden (übrigens sehr sympathischen) Autorinnen zu tun, sondern ist bedauerlicherweise ein Branchenphänomen.

    Werde aus Sympathie- und Jobgründen trotzdem einen Blick ins Buch wagen, vielleicht versteckt sich die Erkenntnis ja zwischen den Zeilen.

  2. zum ertsen mal (seit ca 10 jahren podcast hören) vermisse ich shownodes :)
    …weil die Beispiele über die teilweise gesprochen wurden, hätten mcih interessiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.