KOL011 Eltern sein

Maximillian Dornseif
Maximillian Dornseif
Nicole Dornseif
Nicole Dornseif

Nicole und Maximillian Dornseif sind verheiratet, haben drei Kinder und sind bekennende Geeks: Menschen, mit besonderer Hingabe zu Technologie und Neugier. In unserem elftem Podcastgespräch sprechen wir mit den beiden über ihr neues Buch "Eltern sein - kurz und geek" und vor allem über ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit Kindern, Eltern und anderen Menschen.

kol011_aufzThemen: Überraschungen im Real Life; die Irrationalität der “Anderen”; Was Geeks ausmacht; Das Erziehungssystem in Deutschland; An wen sich das Buch wendet; Vom Umgang mit Kindern; Kinder selbst unterrichten; Schule und Hochbegabung; Kinder beteiligen und Lernen als Herausforderung; Science Fiction als Fachliteratur für Kinder; Adaptives Lesen; Geräte aufmachen und ändern; Warum Roboter langweilig sind; Umgang mit Internet und Kommunikation; Das Jahrhundert der Geeks; Wichtige und unwichtige Dinge; Kinder und Selbstverwirklichung.

KOL003 Kochen für Geeks

Mela Eckenfels
Mela Eckenfels
Twitter Website Linkedin Facebook Xing

Die dritte Ausgabe des Kolophon-Podcasts widmet sich praktischer Lebenshilfe. Mela Eckenfels, Autorin (gemeinsam mit Petra Hildebrandt) des Buches "Das Kochbuch für Geeks" gibt einen Einblick in die Welt der Geeks und ihr schwieriges Verhältnis zur Essensaufnahme.

Themen: Zeit vs. Essen; Das LARP-Kochbuch; Kochen als Hackerdisziplin; Dyspraxie; die Vermeidbarkeit von Feinwaagen; Übung macht den Meister; Allgemeine Probleme des Nerds beim Kochen; Nahrungsmittelkunde; die Bedeutung guten Essens für das Programmieren; Omelettes ohne Pfannen; Kochen auf Vorrat; Kuchen aus dem Einmachglas; Modulares Kochen und die programmierbare Küche; Brot in der Pfanne; SOs beindrucken; Backen im Kühlschrank; der kulinarische Geek; Energieplasma; die Neigung des Geeks zur asiatischen Küche; das Periodensystem der Lebensmittel.